Lassen Sie die Sonne für sich arbeiten!
Erzeugen Sie Wärme und Strom einfach selbst – mit einer Solaranlage
 
Thermische Solaranlagen und Photovoltaikanlagen auf dem DachSolaranlagen werden unterschieden in thermische Solaranlagen (liefern Wärme) und Photovoltaik- (Fotovoltaik-) Anlagen (liefern elektrische Energie). Beide Systeme wandeln die Sonnenstrahlung in eine andere Energieform um und sparen bis zu 10% der Heizkosten ein!

Bevor Sie sich für den Einbau einer Solaranlage entscheiden, sollten Sie auf jeden Fall eine Wirtschaftlichkeitsanalyse durchführen (lassen). Diese Berechnung berücksichtigt Faktoren wie Dachneigung, Baumbeschattung, etc. und dokumentiert, wie hoch der Systemdeckungsanteil ist. Bei niedrigem Nutzungsgrad rentiert sich der Einbau nicht!

Sonnenintensität und Systemdeckungsgrad bei Solaranlagen - CO2SPARHAUS

Systemdeckungsgrad
Deckungsgrad von Solaranlagen und regionale Schwankungen der Sonnenintensität

>> Systemdeckungsgrad

Sonnenenergie und thermische Solaranlagen - CO2SPARHAUS

Thermische Solaranlagen
Hier wird aus Sonnenenergie Wärme

>> Thermische Solaranlagen

Elektrische Energie aus Photovoltaikanlgen - CO2SPARHAUS

Photovoltaik- (Fotovoltaik-) Anlagen
Hier wird elektrische Energie gewonnen

>> Photovoltaik- (Fotovoltaik-) Anlagen

 Druckversion

Bestellung

Ob CO2SPARHAUS Premium-Angebot, Begleiter-Angebot oder Einzelleistungen: hier gibt's mit nur einem Klick die
>> Terminvereinbarung
>> Bestellung

Modernisierung

Sanieren? Modernisieren? Rechnen Sie nach!
>> Modernisierungsrechner
>> Fördermittelratgeber
>> PumpenCheck

Energierechner

Selbst nachgerechnet:
>> QuickCheck
      Energieverbrauch
>> HeizCheck

Wirtschaftlichkeit

Beispiele und Kosten für eine
ökologisch sinnvolle Sanierung
>> Beispielobjekte

Aktuelles

Aktuelle Veröffentlichungen für Sie zusammengestellt
>> Presseartikel

ImpressumKontaktSitemapAGB
CO2Sparhaus